Tauchen Hallstättersee, 28.08.2020

Hallstättersee

Tauchausflug an den Hallstättersee

Leider war die Sicht unter Wasser vor allem im Flachbereich dieses Mal nicht sehr gut. Erst ab einer Tiefe von rund 20m klarte es auf.
Beim Tauchen im Hallstättersee ist eine Lampe unbedingt erforderlich, da es bereits ab ca. 15m Tiefe absolut finster wird.
Es erschließt sich eine dunkle, mystische Unterwasserwelt mit jeder Menge „Zivilisationsmül“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.